Skip to main content
  1. Learn center
  2. Software Development
  3. Guides
  4. Git tutorial
  5. Git Grundlagen
  6. Rückgängigmachen von Änderungen
  7. Rückgängigmachen von Commits
GuidesSoftware DevelopmentBacklog
Git

Project and code management together.

Rückgängigmachen von Commits

Verwenden Sie den Befehl git revert, um vorherige Commits rückgängig zu machen. Dies ist die häufigste Methode, um Änderungen rückgängig zu machen.

Der revert-Befehl erzeugt einen neuen Commit, der die Änderungen eines vorherigen Commits rückgängig macht. Er ermöglicht es, unerwünschte Änderungen rückgängig zu machen, ohne den Commit vollständig zu entfernen oder den Verlauf des Repositorys zu verändern. Dies ist ein nützliches Werkzeug zur Verwaltung von Änderungen an einem Git-Repository unter Beibehaltung des Verlaufs.

Sie können zwar mit den Befehlen git reset oder git rebase -i einen früheren Commit aus dem Verlauf löschen, doch wird dies im Allgemeinen nicht empfohlen, da das entfernte Repository dadurch von den lokalen Repositories der anderen Mitglieder abweicht.

Diagram of reverting commits.
Der Befehl „git revert“ stellt die sicherste Methode dar, Änderungen rückgängig zu machen.

Subscribe to our newsletter

Learn with Nulab to bring your best ideas to life