Skip to main content
  1. Learn center
  2. Software Development
  3. Guides
  4. Git tutorial
  5. Git-Zusammenarbeit
  6. Wechseln der Branches
  7. Stashing von Branches
GuidesSoftware DevelopmentBacklog
Git

Project and code management together.

Stashing von Branches

Wenn Sie nicht übertragene Änderungen (oder neu hinzugefügte Dateien) in Ihrer Arbeitsbaumstruktur haben und zu einem neuen Branch wechseln möchten, werden diese unbestätigten Änderungen auch in den neuen Branch übertragen. Änderungen, die Sie vornehmen, werden in den neuen Branch übernommen.

Wenn Git jedoch einen Konflikt zwischen den nicht übertragenen Änderungen in Ihrem aktuellen Branch und den Dateien im neuen Branch, zu dem Sie wechseln, feststellt, wird Ihnen der Wechsel nicht gestattet. Bevor Sie den Branch wechseln, müssen Sie diese Änderungen übertragen oder per Stashing zwischenspeichern.

Sie können sich einen stash als eine Schublade vorstellen, in der nicht bestätigte Änderungen vorübergehend gespeichert werden. Mit Stashing können Sie unstrukturierte Änderungen in Ihrer Arbeitsbaumstruktur beiseite legen und die Arbeit an einem neuen Branch mit einem bereinigten Arbeitsbereich fortsetzen.

Sie können jederzeit nicht übertragene Änderungen, die im Stash gespeichert sind, herausnehmen und später auf den ursprünglichen Branch und andere Branches anwenden.

Subscribe to our newsletter

Learn with Nulab to bring your best ideas to life